(06103) 83 01 83

Ästhetikanalyse

Idealer Verlauf der Frontzähne zur Unterlippe

Die ideale "Lachlinie"

Ein guter Zahnersatz  sollte unsichtbar sein.
Die ästhetisch eleganteste Lösung ist die Vollverblendung von Kronen, Brücken oder Keramikschalen(Veneers)  mit Porzellan.
Dieser Zahnersatz ist praktisch nicht von eigenen Zähnen zu unterscheiden.

Damit sich Ihre neuen Frontzähne harmonisch in Ihr Gebiss einfügen können, werden wir bei Ihnen eine „Ästhetikanalyse“ durchführen. Anhand Ihrer Gesichtsphysionomie bestimmen wir Ihre

  • Lachlinie
  • Lippenschwung
  • Zahnlänge und -breite
  • Bisshöhe
  • Zahnfleischverlauf                                                             

und diverse andere Ästhetikparameter, damit die neuen Zähne harmonisch zu Ihrem Typ passen.  

Um ein besseres und ästhetischeres Gesamtbild zu erhalten, können gegebenenfalls vorhandenen Nachbarzähne gereinigt PZR und mit schonenden Bleichverfahren Bleaching aufgehellt werden. 

Tipp

Bringen Sie alte Fotos aus Ihrer Jugendzeit mit in die Praxis, damit wir Ihre neuen Zähne an dem natürlichen Vorbild reproduzieren können

Wax-up Wachsschablone (unten im Bild)

Wachsstudien

Bei Vollkeramikkronen und Veneers in der Front fertigt unsere Zahntechnikmeisterin erst eine Studie Ihrer Zähne in Wachs an, das sogenannte „Wax–up“.

Diese Wachsschablone zeigt die mögliche zukünftige Form Ihrer neuen Kronen. 

Wax-up
Studienanproben im Mund.

Anprobe im Mund

Das „Wax–up“ wird in einer gesonderten Sitzung in Ihrem Mund anprobiert.

Nun haben Sie die Möglichkeit anhand dieser Wachsstudie die Form und die Zahnstellung Ihrer Zähne mit uns und unserer Zahntechnikerin zu besprechen. Durch an– und abtragen des Wachses erarbeiten wir mit Ihnen die perfekte Form Ihrer neuen Zähne.

Danach wird eine exakte Kopie dieses „Prototyps“ in Keramik erstellt.

Beurteilung und Abstimmung

Visuelle Beurteilung

Im praxiseigenen Dentallabor stimmt unsere Zahntechnikmeisterin mit Ihnen individuell Zahnfarbe, -länge, - breite und Form ab.  

Intraoraler Scan

Sehen Sie sich eine Echtzeit-Demonstration eines kompletten Doppelbogenscans mit dem Intraoralscanner CS 3600 von Carestream Dental an.